Physiotherapie und medizinisches Training
gelenkreha

Die Rückenschule

Das Rückentraining zur Vorbeugung oder Behandlung von Rückenschmerzen ist für jeden - in jedem Alter - sinnvoll. Auf Antrag bei Ihrer Krankenkasse ist eine Kostenübernahme für die Teilnahme nach §§ 20 und 20a des SGB V möglich.

Wer kann an unserem präventiven Rückenzirkel teilnehmen?

Bausteine der Rückenschule

  • Medizinisches Gerätetraining:
    Muskeltraining und Gerätetraining
  • ZRT®-Matrix-Therapie:
    Behandlung chronischer Schmerzen und Stoffwechselprobleme
  • Entspannung und Selbstwahrnehmung:
    Aufmerksamkeit und präventionsgerechtes Verhalten im Alltag, Abbau von psychischem Stress
  • Menschen mit Bewegungsmangel zur Prävention ohne spezifische Erkrankungen
  • Bewegungseinsteiger - zur Prävention
  • Sportler, die zur Optimierung ihrer Bewegungsabläufe Ihre muskuläre Balance im Wirbelsäulenbereich verbessern wollen
  • Patienten mit chronischen Rückenschmerzen
  • Patienten nach einer Wirbelsäulenoperation
  • Patienten mit Haltungsproblemen
  • Nach Sportverletzungen oder Unfällen
  • Störungen in der Motorik

Die Rückenschule des Gelenkreha Zentrums für Physiotherapie ist eng abgestimmt auf die modernen Erkenntnisse der Orthopädie und der Neurologie.

Mit unseren Therapieangeboten gehen wir genau auf Ihre Beschwerden und Ihre ärztliche Diagnostik ein.

Das Ziel unseres Trainings: Wir wollen Ihre Beschwerden und Schmerzen innerhalb kurzer Zeit lindern, Ihr Befinden verbessern und dauerhaft stabilisieren.

 

 

Das Präventionsangebot des präventiven Rückenzirkels ist in folgenden Fällen Sinnvoll:

  • Nach Operationen
  • Wenn Strukturschäden an der Wirbelsäule festgestellt wurden.
  • Auch bei chronischen unspezifischen Schmerzen hilft dieses Trainingsprogramm.
  • Haben Sie einen Bewegungsarmen Alltag?

Dann ist dieses vorbeugende Trainingsprogramm ein wichtiger Beitrag zum Erhalt Ihrer Rückengesundheit und Ihrer Lebensqualität.

Welche Ziele verfolgen wir mit der physiotherapeutischen Rückenschule?

Beschwerden der Wirbelsäule und Rückenschmerzen sind Volksleiden.

In enger Kooperation mit den Rückenspezialisten in der Gelenk Klinik Wir bieten Ihnen daher eine physiotherapeutische Eingangsuntersuchung sowie ein modernes Rückenkonzept zur Prävention und zur Ausheilung von Beschwerden an.

Persönliche Betreuung durch unsere staatlich geprüften Physiotherapeuten sichert eine auf Sie abgestimmte effektive Trainingstherapie. Trainingsfehler und Verstärkung von ungünstigen Bewegungsmustern, Haltungsmustern wollen wir entgegenwirken.

Ihren Trainingsfortschritt werden wir kontinuierlich festhalten. Nach wenigen Wochen bereits sollten Sie Ihren Erfolg spüren und eine deutliche Verbesserung Ihrer Lebensqualität erfahren.

Wir suchen!

Wir suchen Physiotherapeuten Teilzeit/Vollzeit. Für nähere Informationen bitte klicken!

Zur Stellenanzeige

Kurse ab Oktober 2018

 

"Die Rückenschule"

10 Termine

Beginn: Mittwoch, 10.10.2018
Zeit: 19:00-20:00

10 Termine (60 min) für 100 € (Kostenübernahme durch Krankenkasse bis zu 80.- €)

"Pilates"

Beginn Kurs
Donnerstag, 18.10.2018
Zeit: 10.00-11.00


Jeweils 8 Termine (60 min) für 95,- €

Seminar "Gesunde Füße"

Stabilisierende Übungen zu den Außenbändern des Sprunggelenks

Halbtageskurs für Patienten - Aktivprogramm für schmerzfreie Füße.

"Fehlbelastungen mit Übungen zu Hause selbst beheben"

Termine
  • 14. Juni 2018
  • 02. August 2018
  • 11. Oktober 2018
  • 13. Dezember 2018

Zeit:
9:00-13:00 Uhr

Seminar Anmeldung

Kontakt und Service

Physiotherapie in Freiburg
Martina Wetzel
Physiotherapeutin

Alte Bundesstrasse 58
79194 Gundelfingen

Terminvereinbarung
fon: 0761-55 77 58 66
fax: 0761-55 77 58 67
e-mail: [email protected]

Zeiten
Montag bis Freitag
8:00 bis 20:00 Uhr

Kontakt aufnehmen